Vitus-Bad ist wieder geöffnet

Modernisierungsarbeiten nach 114 Tagen pünktlich abgeschlossen

Der stellvertretende Bürgermeister Bernhard Rotthege (links) und der Geschäftsführer der Gemeindewerke Everswinkel, Hermann-Josef Jansen, haben am 27. Dezember das Vitus-Bad feierlich wiedereröffnet.
Der stellvertretende Bürgermeister Bernhard Rotthege (links) und der Geschäftsführer der Gemeindewerke Everswinkel, Hermann-Josef Jansen, haben am 27. Dezember das Vitus-Bad feierlich wiedereröffnet.

Exakt 114 Tage haben die Schwimmfreunde aus Everswinkel und Umgebung auf diesen Moment gewartet. Pünktlich wie die Maurer griffen um 10 Uhr  der stellvertretende Bürgermeister Bernhard Rotthege und der Geschäftsführer der Gemeindewerke, Hermann-Josef Jansen, am 27. Dezember 2017 zur Schere, um das Vitus-Bad wiederzueröffnen. Und der Besucherandrang in den ersten Minuten zeigte bereits, wie sehr die Everswinkler ihr Hallenbad vermisst haben.

Die vergangenen dreieinhalb Monate dienten jedoch nicht nur der Sanierung, sondern auch der Attraktiverung des über die Ortsgrenzen beliebten Hallenbades. Das Dach des Hallenbades wurde komplett erneuert und an die heutigen energetischen Standards angepasst. Zudem lässt die neue Fensterfront zum Außenbereich nicht nur viel Licht ins Schwimmbad herein, sondern im Sommer auch viel Frischluft – so entsteht quasi ein Allwetterbad-Flair. Ab sofort sind es acht Meter, die per Schiebetüren geöffnet werden können und den Weg ins Außengelände bahnen. Auch dort soll sich in naher Zukunft noch einiges tun. Vor allem der Strandbereich soll nach erfolgreicher Testphase noch einmal deutlich erweitert werden. „Es soll der größte Sandkasten von Everswinkel werden.“, erklärt Hermann-Josef Jansen die noch unvollständigen Pläne. Damit würde ein weiter Schritt gemacht, um im Hochsommer eine echte Alternative zum Baggersee zu werden. Darüber hinaus ist im Vitus-Bad noch ein barrierefreier Zugang von der Bistro-Terrasse zum Freigelände vorgesehen, und auch ein Barfuß-Trampelpfad ist angedacht.

Wir halten Sie auf dieser Homepage sowie auf unserer Facebook-Seite natürlich auf dem Laufenden!

Bereits um kurz vor 10 Uhr bildeten sich an der Kasse die ersten Schlangen.
Bereits um kurz vor 10 Uhr bildeten sich an der Kasse die ersten Schlangen.

Anschrift + Kontakt

Gemeindewerke Everswinkel GmbH
Hovestraße 11-13
48351 Everswinkel


E-Mail senden


Öffnungszeiten

KUNDENCENTER Hovestraße:

Mo, Di, Do und Fr:
8.00 bis 12.30 Uhr

Mittwoch: 9.00 bis 12.30 Uhr

Montag: 14.00 bis 18.00 Uhr

Di, Mi und Do:
14.00 bis 16.00 Uhr

 
 
 
GWE Logo